Punktraster Papier – Webdesign Freebie

Punktraster Papier – Webdesign Freebie

Webdesign ist kein rein digitales Handwerk. Die einfache Bleistiftskizze hat nach wie vor eine Daseinsberechtigung im digitalen Zeitalter, wie Stephen White in seinem Artikel auf Codrops ausführt.

Für alle, denen blankes Papier hierbei nicht genug Orientierung bietet, oder denen die Rastervorlagen verschieder Grid-Systeme zu restriktiv sind, und denen kariertes Papier zu sehr vom Inhalt der Skizze ablenkt gibt es Punktraster Papier.

Wer es nicht für recht viel Geld kaufen möchte, kann diese Druckvorlage für Din A4 Punktraster Papier herunterladen und es nach Bedarf selber drucken.

Die zwei PDF-Dateien haben einen Rasterabstand von 5mm und 10mm.

Das Raster ist zentriert, so dass sich mehrere doppelseitig bedruckte Papierbögen leicht zu einem kleinen Heft mit durchgehendem Raster auf den sich gegenüber liegenden Seiten zusammenheften lassen.

[button link=”http://mayrberger.com/wp-content/uploads/2013/04/punktraster5mm.pdf”]5 mm Punktrasterpapier[/button] [button link=”http://mayrberger.com/wp-content/uploads/2013/04/punktraster10mm.pdf”]10mm Punktrasterpapier[/button]

This Post Has One Comment

  1. Vielen Dank!
    Ich habe schon lange nach einem feineren Punkteraster (ähnlich wie dem im Leuchtturm1917) gesucht! Und endlich gefunden 🙂

Leave a Reply

Close Menu